☎ Fragen ? - Rufen Sie uns an  |  +49 (0) 531 - 888 979 - 50
Laden
Hinzufügen…
Spanien 2022

Ankunft in Spanien

Erste Weltumrundung (4.)

10 Euro | 27 Gramm Silber | Polierte Platte
Auflage 6.000 Exemplare
Artikel-Nr. IKSPA12221
0 Bewertungen Artikel bewerten 
Geringer Lagerbestand Geringer Lagerbestand Geringer Lagerbestand
2-3 Werktage
PayPal
Kreditkarte
Vorauskasse
STK
Preis
69,50 €
Preis per STK
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten.
Technische Daten
Land Spanien
Nominale 10 EURO
Ausgabejahr 2022
Metall Silber
Qualität Polierte Platte
Auflage 6.000
Durchmesser (mm) 40,00
Prägestätte FNMT Spain
Serie Erste Weltumrundung
Bruttogewicht (gr) 27
Feingehalt 925
Lieferung In original Box mit Zertifikat
Lieferzeit in Tagen 2-3
Beschreibung

500. Jubiläum erste Weltumsegelung (4.)
- Ankunft in Spanien
10 Euro - 27 Gramm Silber - Polierte Platte - in Farbe

  • Jubiläumsmünze - 500 Jahre Weltumrundung
  • Vierte und finale Münze einer vierteiligen Serie
  • Auflage nur 6.000 Exemplare
  • Mit Echtheits-Zertifikat
  • Lieferung im Original-Etui

2019 jährte sich die Erste Weltumrundung zum 500. Mal. Im Jahr 1519 begaben sich Juan Sebastian Elcano und Ferdinand Magellan mit ihrer Flotte aus fünf Schiffen und 239 Männern aus Spanien auf den Weg zu den Gewürzinseln. Die unter dem Namen "Armadade Moluccas" bekannte spanische Flotte überquerte zunächst den Atlantik, umrundete die südliche Spitze Südamerikas, segelte über den Pazifik und erreichte dann 1521 die Philippinen, wo Magellan starb. Am 6. November 1521 erreichte die Flotte mit nur noch zwei der originalen Schiffe schlussendlich die Gewürzinseln. Im Jahr 1522, am 06. September, traf die "Victoria" unter dem Kommando von Juan Sebastian Elcano in ihrer Heimat Spanien ein. Neben Elcano befanden sich nur 17 weitere Überlebende an Bord des Schiffes. Nach seiner Rückkehr wurde Elcano von Kaiser Karl V. zum "PRIMUS CIRCUMDEDISTI ME" ernannt - zum ersten Mann, der die Welt umrundete. Das Motiv in Farbe zeigt die Nao Victoria, die in den Hafen Sanlucár de Barrameda einläuft. Die Szene steht symbolisch für den Abschluss der abenteuerlichen Expedition, die von Ferdinand Magellan begonnen und von Juan Sebastian Elcano vollendet wurde. Der Nennwert "10 EURO" und die Aufschrift "V CENTENARIO DE LA VUELTA AL MUNDO" sind ebenfalls Bestandteil des Designs. Die Rückseite zeigt ein Porträt von Elcano sowie Ausgabestaat, Ausgabejahr und die Aufschrift "PRIMUS CIRCUMDEDISTI ME". Geliefert wird die Münze im Original-Etui der Mint inklusive einem Echtheits-Zertifikat.

Weitere Empfehlungen für Sie



    Laden
    Laden

    Wir informieren Sie sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

    Es trat ein Fehler auf