☎ Fragen ? - Rufen Sie uns an  |  +49 (0) 531 - 888 979 - 50
Laden
Hinzufügen…
Belgien 2019

Europäisches Währungsinstitut

25 Jahre - im Etui

2 Euro | Bimetall | Polierte Platte
Auflage 5.000 Exemplare
Artikel-Nr. IKBEL11909
0 Bewertungen Artikel bewerten 
Geringer Lagerbestand Geringer Lagerbestand Geringer Lagerbestand
2-3 Werktage
PayPal
Kreditkarte
Vorauskasse
STK
Preis
36,50 €
Preis per STK
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten.
Technische Daten
Land Belgien
Nominale 2 EURO
Ausgabejahr 2019
Metall Bimetall
Qualität Polierte Platte
Auflage 5.000
Durchmesser (mm) 25,75
Prägestätte Royal Dutch Mint
Bruttogewicht (gr) 8,5
Lieferung In original Box mit Zertifikat
Lieferzeit in Tagen 2-3
Beschreibung

Europäisches Währungsinstitut - 25 Jahre
2 Euro - Polierte Platte

  • Auflage nur 5.000 Exemplare
  • Mit Echtheits-Zertifikat
  • Lieferung im Original-Etui

Die 2 Euro-Münze in Polierter Platte ist dem 25. Gründungstag des Europäischen Währungsinstituts gewidmet. Das Motiv der Gedenkmünze aus Belgien zeigt ein Porträt von dem ersten Präsidenten der Institution, Alexandre Lamfalussy. In der Mitte des Münzbilds befindet sich die Aufschrift "EMI" und darüber das Gründungsjahr "1994". Darüber hinaus sind mehrere aufeinander fallende Münzen mit den Beschriftungen "€", "ECU" und "BEF" zu erkennen. Am oberen Rand der Münze ist der Schriftzug "European Monetary Institute" aufgeprägt. Das Europäische Währungsinstitut war der Vorgänger der heutigen Europäischen Zentralbank und fokussierte sich auf die Vorbereitung eines einheitlichen Geldmarkts sowie die Stärkung der Finanzstabilität in der Europäischen Union. Alexandre Lamfalussy, der auch als einer der "Gründungsväter" des Euros bekannt ist, setzte sich als Präsident stark für eine einheitliche Währung und Finanzpolitik ein. Die Lieferung der Münze erfolgt im Original-Etui der Royal Dutch Mint inklusive einem Echtheits-Zertifikat.

Weitere Empfehlungen für Sie



    Laden
    Laden

    Wir informieren Sie sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

    Es trat ein Fehler auf