☎ Fragen ? - Rufen Sie uns an  |  +49 (0) 531 - 888 979 - 50
Laden
Hinzufügen…
Deutschland 2020

Kniefall von Warschau - J

50 Jahre

2 Euro | Bimetall | Bankfrisch
Auflage noch nicht bekannt
Artikel-Nr. IDE4902020J
0 Bewertungen Artikel bewerten 
auf Lager auf Lager auf Lager
2-3 Werktage
PayPal
Kreditkarte
Vorauskasse
STK
Preis
2,95 €
Preis per STK
Differenzbesteuert nach §25 a UStG zzgl. Versandkosten.
Technische Daten
Land Deutschland
Nominale 2 EURO
Ausgabejahr 2020
Metall Bimetall
Qualität Bankfrisch
Auflage n.n.b.
Durchmesser (mm) 25,75
Prägestätte Deutschland 'J' - Hamburg
Bruttogewicht (gr) 8,5
Lieferung Lose
Lieferzeit in Tagen 2-3
Beschreibung

50 Jahre Kniefall von Warschau - J
2 Euro - Bankfrisch

  • Gedenkmünze
  • Prägebuchstabe J - Hamburg
  • Auflage noch nicht bekannt

Der Kniefall von Warschau ließ den 7. Dezember 1970 in die Geschichte eingehen. Vor dem Mahnmal zum Gedenken an den Aufstand der Juden im Warschauer Ghetto (1943) brachte Bundeskanzler Willy Brandt seine Demut und die Bitte um Vergebung für die Verbrechen Deutschlands im zweiten Weltkrieg zum Ausdruck. Der Warschauer Kniefall ereignete sich unmittelbar vor der Unterzeichnung des Warschauer Vertrags, welcher die deutsche Akzeptanz der neuen Grenzen Polens besiegelte. Auf dieser 2 Euro Münze wurde das Bild, das Geschichte schrieb, verewigt: Das Motiv zeigt Willy Brandt kniend vor dem Mahnmal. Links von ihm ist der siebenarmige Leuchter abgebildet. Zusätzlich sind der Ausgabeanlass "50 Jahre Kniefall von Warschau" und der Prägebuchstabe "J" der Prägestätte in Hamburg zu sehen. Die Lieferung der Gedenkmünze erfolgt lose.

Weitere Empfehlungen für Sie



    Laden
    Laden

    Wir informieren Sie sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

    Es trat ein Fehler auf