☎ Fragen ? - Rufen Sie uns an  |  +49 (0) 531 - 888 979 - 50
Laden
Hinzufügen…
Deutschland 2020

Schloss Sanssouci - J

Bundesländer-Serie (15.)

2 Euro | Bimetall | Bankfrisch
Auflage noch nicht bekannt
Artikel-Nr. IDE4902018J
0 Bewertungen Artikel bewerten 
auf Lager auf Lager auf Lager
2-3 Werktage
PayPal
Kreditkarte
Vorauskasse
STK
Preis
2,95 €
Preis per STK
Differenzbesteuert nach §25 a UStG zzgl. Versandkosten.
Technische Daten
Land Deutschland
Nominale 2 EURO
Ausgabejahr 2020
Metall Bimetall
Qualität Bankfrisch
Auflage n.n.b.
Durchmesser (mm) 25,75
Prägestätte Deutschland 'J' - Hamburg
Serie Bundesländer 2 €
Bruttogewicht (gr) 8,5
Lieferung Lose
Lieferzeit in Tagen 2-3
Beschreibung
  • Schloss Sanssouci - Prägestätte J
    2 Euro - Bankfrisch
  • 15. Ausgabe der Bundesländer Serie
  • Münze aus der Prägestätte Hamburg - Prägebuchstabe J
  • Auflage noch nicht bekannt

Die Münze ist die 15. Ausgabe in der Bundesländer-Serie und ist dem dem Schloss Sanssouci in Brandenburg gewidmet. Der Grundstein für die Sommerresidenz Friedrichs des Großen wurde im Jahr 1745 gelegt. Der Name Sanssouci - ohne Sorge - ist dabei als Wunsch und Leitmotiv des preußischen Erbauers König Friedrich II. zu verstehen, denn hierher zog er sich mit seinen Hunden am liebsten zurück. Die Räume sind geprägt von Eleganz und seit 1990 gehört das Schloss zum UNESCO Weltkulturerbe. Aufgrund seiner Ähnlichkeit zum französischen Pendant wird es auch "kleines Versailles" genannt. Der Entwurf der Münze stammt von dem Künstler Jordi Truxa und zeigt eine detaillierte Abbildung von Schloss Sanssouci in Potsdam. Im Design enthalten sind außerdem die Aufschriften "2020", "Brandenburg" und der Prägebuchstabe "J" der Prägestätte in Hamburg. Der Münzrand enthält die Inschrift "Einigkeit und Recht und Freiheit". Die 2 Euro-Münze Schloss Sanssouci wird lose geliefert.

    Laden
    Laden

    Wir informieren Sie sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

    Es trat ein Fehler auf