☎ Fragen ? - Rufen Sie uns an  |  +49 (0) 531 - 888 979 - 50
Laden
Hinzufügen…
Tuvalu 2020

Tom & Jerry™ - 1 Oz

80 Jahre

1 $ | 1 Oz Silber | Polierte Platte
Auflage nur 2.500 Exemplare
Artikel-Nr. IKTUV22077
0 Bewertungen Artikel bewerten 
auf Lager auf Lager auf Lager
2-3 Werktage
PayPal
Kreditkarte
Vorauskasse
STK
Preis
69,50 €
Preis per STK
Differenzbesteuert nach §25 a UStG zzgl. Versandkosten.
Technische Daten
Land Tuvalu
Nominale 1 $
Ausgabejahr 2020
Metall Silber
Qualität Polierte Platte
Auflage 2.500
Durchmesser (mm) 40,60
Prägestätte Perth Mint
Gewicht in Unzen 1
Bruttogewicht (gr) 31,1
Feingehalt 999,9
Lieferung In original Box mit Zertifikat
Lieferzeit in Tagen 2-3
Beschreibung

Tom & Jerry™ - 80 Jahre
1 Oz Silber - Polierte Platte - in Farbe

  • Offiziell von Warner Bros. Entertainment™ lizenziert
  • 99,99% Silber
  • Auflage nur 2.500 Exemplare
  • Mit nummeriertem Echtheits-Zertifikat
  • Lieferung in der originalen Tom & Jerry™ Verpackung

Das bekannteste Katz-und-Maus-Duo - Zu Ehren des 80. Jubiläums von Tom & Jerry™ hat die Perth Mint diese Münze aus 99,99% reinem Silber ausgegeben. Der Kater Tom und die Maus Jerry erschienen erstmals 1940 auf den Bildschirmen. Mittlerweile spielten sie in rund 164 Kurzfilmen mit, gewannen sieben Oscars und sind auch heute noch äußerst populär. Das Motiv der Silbermünze in der Qualität Polierte Platte zeigt ein klassisches, farbiges Abbild von Tom & Jerry™. Ebenfalls sind das Tom & Jerry™ Logo, die Aufschrift "80 YEARS" sowie das traditionelle Münzzeichen "P" der Perth Mint im Design enthalten. Die Rückseite zeigt neben dem Ian Rank-Broadley Bildnis Ihrer Majestät Königin Elizabeth II., die Feinheit, den Nennwert und das Ausgabejahr. Geliefert wird die limitierte Tom & Jerry™ Jubiläumsmünze in einem durchsichtigen Schweberahmen und der originalen Tom & Jerry™ Verpackung inklusive nummeriertem Echtheits-Zertifikat der Perth Mint.

Beachten Sie auch unsere weiteren Angebote



    Laden
    Laden

    Wir informieren Sie sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

    Es trat ein Fehler auf